High-End-Ladengestaltung: Ateliers Normand

Die ATELIERS NORMAND mit Sitz in Nantes haben sich seit ihrer Gründung 1930 auf luxuriöse Einrichtung und Holzverarbeitung spezialisiert.

 

Das Unternehmen war ursprünglich auf die Einrichtung von Cafés, Hotels und Restaurants spezialisiert, konnte sich aber mit Hilfe der neuen Technologien weiterentwickeln, wobei die Traditionen in der Holzverarbeitung und der Weitergabe des Wissens beibehalten wurden.


Seit 1960, dem Jahr, in dem das Unternehmen sämtliche Bars des Passagierschiffs „France“ neu gestaltete, hat sich das Unternehmen weiterentwickelt, neu erfunden und seine vor allem in der Schifffahrtsbranche sowie in der Gastronomie und Hotellerie anerkannten Fähigkeiten ausgebaut.


Die Kundenzufriedenheit steht bei uns an oberster Stelle. Der Alltag in unserem Unternehmen ist gekennzeichnet von perfekt ausgeführter Arbeit, Einhaltung der Fristen und Termine, Flexibilität und schneller Reaktionszeit.

 

Die ATELIERS NORMAND, „Unternehmen des lebendigen Erbes“.

Das Label „Unternehmen des lebendigen Erbes“ steht für „französisches Fachwissen der Spitzenklasse“.

                                                                                                             

 

Die ATELIERS NORMAND haben an der Gestaltung der Einrichtung für einige der Räumlichkeiten des größten bis zum heutigen Tag gebauten Passagierschiffs mitgewirkt, insbesondere am öffentlichen Wellness-Bereich (3200 m²) und am Theater, das 1400 Besuchern auf drei Ebenen Platz bietet.

Klicken Sie auf das folgende Bild, um in die Welt der „Harmony of the Seas“ einzutauchen.